Oiro – Kneipentour DVD

Tag des deutschen Einheitsbreis.

Die Stadt war tot. Die Geschaefte ruhten sich aus. Die Menschen pausierten hinter Spitzenvorhaengen. Die einzigen Tiere die sich nicht versteckten, waren die Saeufer und Spieler. Die Wahnsinnigen, die mit allem abgeschlossen hatten. Sie ertraenkten Ideale, Frauen und Maenner, Ehen und Kinder in den Traenken um die Ecke. Die verruchten, heruntergekommen Inseln der Einsamen. Die Bastion der Raucher. Die Eckkneipen und ihren zaehen Wirte und Wirtinnen, die ihr Wohnzimmer den Trinkern anboten um der kalten Arkadenwelt fuer einen Moment zu entfliehen. Ein 1,- Euro Stueck schiebt sich vom vor dem Tresen hinter ihn und das fluessige Gold rinnt die Kehlen herunter. Herzen liegen auf der Zunge. Ein Erdbeben der Emotionen. Scheitern auf hoechstem Niveau. Wir sind das Volk droehnt aus den Fernsehgeraeten. Wiederholung folgt Wiederholung. Irgendwo hier musste das unbekannte liegen, eine gefaehrliche Gefahr.

LIVE IN 11 KNEIPEN an einen Tag